Diagnose

Probleme der Arterien

Mögliche Beschwerden

  • Bein- bzw. Wadenschmerzen beim Gehen
  • Schmerzen in Ruhe mit einem kalten Bein
  • Schwindel und Sehstörungen
  • Schlecht heilende Wunden
  • Hoher Blutdruck

Konkrete Erkrankungen

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK)
  • Schaufensterkrankheit und Raucherbein
  • Engstellen der Halsschlagadern
  • Engstellen der Nieren- oder Eingeweidearterien
  • Gefässerweiterungen (Aneurysmen)
  • Schlaganfall
  • Erektionsstörungen (Erektile Dysfunktion)
  • Entzündliche Gefässerkrankungen
  • Dialysefisteln
  • Funktionelle Durchblutungsstörungen (Raynaud Phänomen oder Akrozyanose)

    Therapie

    Medizinische Möglichkeiten

    Unsere minimal-invasiven Behandlungsangebote mit PTA (ballöndle)

    • Angioplastie bzw. Stenting von Beckenarterien, Oberschenkelarterien, Unterschenkelarterien, Dialysefisteln, Nierenarterien und Eingeweidearterien
    • Auflösebehandlung (Lyse), Angioplastie bzw. Stenting von arteriellen und venösen Thrombosen
    • Endovaskuläre Behandlung (EVAR) von Aneurysmen der Kniegelenks-, Brust- und Bauchschlagader (thorakale und abdominelle Aorta)

    Terminvereinbarung