Prof. Dr. med. Nicolas Diehm

Facharzt für Angiologie

In Praxis, Forschung und Lehre hat Prof. Dr. med. Nicolas Diehm seinen Fokus auf die Diagnose und minimal-invasive Behandlung von Durchblutungsstörungen der Blutgefässe gelegt. Auf dem Gebiet der Kathetertechnik berät er internationale Firmen und trägt zur Entwicklung innovativer Techniken bei.
 

Ärztlicher Werdegang

August 2018 bis heute: Mitbegründer Zentrum für Erektionsstörungen
März 2016 bis heute: Gründer und Ärztlicher Direktor: Zentrum für Gefässmedizin, Belegarzt: Hirslanden-Klinik Aarau
März 2014 bis 2016: Leitender Arzt und Leiter Interventionelle Angiologie Kantonsspital Aarau AG
Juni 2011 bis März 2014: Leitender Arzt Klinische und Interventionelle Angiologie Inselspital, Universität Bern
August 2008 bis Mai 2011: Oberarzt Klinische und Interventionelle Angiologie Inselspital, Universität Bern
August 2003 bis Dezember 2006 und Februar 2008 bis Juli 2008: Assistenzarzt Angiologie, Inselspital, Universität Bern
Januar bis Dezember 2007: Fellow am Baptist Cardiac and Vascular Institute, Miami (USA)
 

Akademische Laufbahn

2014: Titularprofessur, Angiologie, Universität Bern
2013: Deutscher Facharzt für Innere Medizin und Angiologie
2012: Assoziierte Professur, Angiologie, Universität Bern
2011 bis 2013: Berufsbegleitendes MBA-Studium, Executive Master in Business and Administration
2009: Habilitation, Angiologie, Universität Bern
2008: FMH Prüfung Angiologie, Schweiz
2003: Dissertation
2003: Staatsexamen Humanmedizin, Ruprecht-Karls Universität Heidelberg, Deutschland
 

Mitgliedschaften Berufsverbände

Aargauischer Ärzteverband (AAV)
Swiss Medical Association (FMH)
Schweizerische Gesellschaft für Angiologie (SGA)
Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM)
Deutsche Gesellschaft für Angiologie (DGA)
European Association of Percutaneous Cardiovascular Interventions (EAPCI)
European Society of Cardiology (ESC)
 

Zur Teamübersicht

Spezialgebiete

  • Gefässmedizinische Abklärungen
  • Kathetertherapie von arteriellen und venösen Gefässerkrankungen
  • Endovenöse Ablation von Krampfadern (Laser, Radiofrequenz und Schaumsklerotherapie)
  • Kosmetische Behandlung von Besenreisern und Krampfadern
  • Lymphödeme und Lipödeme
  • Wundbehandlung nach SafW
  • Stentbehandlung von Erektionsstörungen
  • Renale Denervation gegen Bluthochdruck

Was können wir für Sie tun?

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin für eine Beratung vereinbaren wollen: Rufen Sie uns einfach an – oder schreiben Sie eine kurze Nachricht.

Terminvereinbarung

Praxis Aarau / Zofingen

Telefon: +41 62 824 02 42

angiologie-aargau@hin.ch

Praxis Baden

Telefon: +41 56 483 00 80

angiologie-baden@hin.ch

Sprechzeiten

Montag bis Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr und
13.30 bis 17.30 Uhr